Wir über uns

BIERTHER GMBH

Jeder Mitarbeiter unseres Teams trägt mit seinem langjährigen Wissen und Können zum guten Gelingen Ihrer Projekte bei. Von der Beratung, über die Planung bis zur Ausführung Ihres Vorhabens und der zuverlässigen Betreuung auch nach der Fertigstellung, haben Sie mit unserer eingespielten Mannschaft einen engagierten Partner an Ihrer Seite.

,,Zuerst zufriedene Kunden” ist schon immer unsere Devise. Seit der Firmengründung im Jahre 1945 stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.

Neben unserer unternehmerischen Tätigkeit übernehmen wir auch soziale Verantwortung und unterstützen regelmäßig gemeinnützige Einrichtungen.

Und auch das Thema „Umweltschutz“ wird bei uns groß geschrieben. Ressourcenschonendes Arbeiten mit nachhaltiger Technik ist bei uns selbstverständlich.

Unser Team

Firmenportrait

Wie alles begann

  • 1945
    Eine Woche nach Kriegsende gründete Thomas Bierther am 15. Mai 1945 den Betrieb für Heizungsanlagen und Sanitärinstallation in Handschuhsheim. Das Unternehmen entwickelte sich stetig und so waren schon nach kurzer Zeit 90 Mitarbeiter im Unternehmen Bierther beschäftigt.
    Leider verstarb der Firmengründer viel zu früh im Jahre 1953.
  • Die Geschäftsführung übernahm seine Ehefrau Klara Bierther und im Jahre 1960 konnte Herr Wagenblast die Firmenentwicklung erfolgreich weiterführen.
  • 1973
    übernahm der Sohn des Gründers, Jürgen Bierther, nach der Ausbildung im eigenen Betrieb und Abschluss seines Studiums, die Firmenleitung.
  • 1972
    zog das Unternehmen aus Handschuhsheim nach Rohrbach-Süd, dem heutigen Firmensitz.
  • 1985
    firmiert die Firma Bierther in eine GmbH.
  • Peter Bierther, der nach seinem Studium der Versorgungstechnik in Esslingen seit 1989 im Betrieb agierte, stieg im Jahre 1991 ebenfalls in die Geschäftsleitung ein und leitete zusammen mit seinem Vater Jürgen Bierther die Geschicke der Firma.
  • Zwischen 1995 und 1999 wurde unser Betrieb nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
  • Im Dezember 2000 scheidet Jürgen Bierther aus dem Unternehmen aus und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Seine Schwester, Renate Weber, die sich seit 1965 um die kaufmännischen Angelegenheiten kümmert, übernimmt zu diesem Zeitpunkt mit Peter Bierther gemeinsam die Geschäftsleitung.
  • 2004 nahm die Bierther GmbH am Projekt: Nachhaltiges Wirtschaften teil.
  • Im Jahr 2006 starb Peter Bierther bei einem Lawinenunglück.
  • Seit August 2006 ist Volker Kraft neuer Geschäftsführer.
  • Am 31.12.2014 wurde Renate Weber in den Ruhestand verabschiedet.
  • Unter dem Namen Bierther GmbH, Heizung-Klima-Sanitär sind Fortbestand und Weiterentwicklung gesichert.So sind wir auch weiterhin ein verlässlicher Partner, ein sicherer Arbeitgeber und versierter Ausbilder.